Meine Google-Suchhistorie

fussabdruck4Wir wollen uns mit den Fußabdrücken im Netz beschäftigen.

Das ist gerade in Social Media neben Sicherheitsfragen ein wichtiges Thema.

Audio von Ursel  5’06

Der im Audio erwähnte Blogbeitrag von Andreas Weck am 19.11.2014 in t3n ist für das Thema sehr hilfreich,

Weiterlesen

Advertisements

Garageband – Sampler mal anders

Ist Garageband für Audios in unserem Blog geeignet? Ein Minibeispiel.

tests

Gastbeitrag von Ursula Fritzle

Nach den Musikstückchen interessiert mich jetzt das Sprechpotential von Garageband. Mit Geräuschen und Sprache kann man einiges anstellen. Zuerst habe ich den Audio recorder ausprobiert. Wenn ein Audio fertig ist, fallen die klanglichen Voreinstellungen auf, zum Beispiel kann man wie ein Roboter sprechen oder träumerisch oder wie ein Streifenhörnchen (chipmunk).

Ursprünglichen Post anzeigen 183 weitere Wörter

hörquickie #4 – Streifenhörnchen

Ich habe überlegt, wie wir die Apple App GarageBand nicht nur für Musik sondern auch für „Sprech“ einsetzen könnten. Soll es in Richtung Hörspiel gehen?  Dazu brauche ich natürlich mehr als eine Person.

 

Weiterlesen

hörquickie #3 – Sommer in der Stadt

Es war nicht schwer, auf diese Idee zu kommen, denn was ich im Audio schildere, begleitet mich viele Stunden seit vielen Tagen. Ein Ende ist nicht in Sicht.


Schnell ging es nicht mit diesem winzigen 1min16sec-Hörquickie. Wer Näheres wissen möchte

Weiterlesen

hörquickie #2 – Die Tüte

tüte

foto ursula fritzle

  • Bürgerinstitut Soziales Engagement in Frankfurt: Einladung zur Gesprächsgruppe 70 Jahre alt – na und? Leider passt mir der Termin nicht
  • Zurückerinnert – mein Workshop „When I’m 64“ vor ungefähr 10 Jahren

Audio von Ursel  4’23

hörquickie #1 – netzmontag

Es sollte kurz werden. Aber so ein Montag im Netz braucht für einen Bericht mehr Zeit als ich angenommen hatte. Wenn ich die Hälfte wegstreiche, komme ich mir unehrlich vor. Vielleicht schaffen es die übrigen Radiostammtischler kürzer, wenn sie auch ein „hörquickie“ einstellen?
Weil ich nur einen Eindruck meines Netztages vermitteln möchte, gebe ich keine Links an.

Audio von Ursel  3’59

In Zeitschriften stöbern

Ein Artikel über das Schweizer Kulturmagazin Du führte zu Digitalisierte Zeitschriften der ETH Zürich. Eins gibt das andere, gelandet bin ich letztendlich in der Schweizerischen Lehrerinnenzeitung der Vierziger. So ist das mit dem Stöbern im Netz.

Audio von Ursel  5’04

Weiterlesen